Jugendfußball

Info

Für die Saison 2016/17 geht die Jugendfußballabteilung mit 13 Jugendmannschaften auf Tore-und Punktejagd.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht natürlich der Spaß am Fußball. Erfolg ist nicht das alleinige Ziel, unterstützt aber die Motivation.

In vielen Jahrgängen sind zwei Teams vorhanden, so dass wir im Leistungs- wie auch im Breitensport jedem die Möglichkeit geben, sich fußballerisch zu betätigen. Schwerpunkt unserer Arbeit ist es, die jungen Kicker nach einem sportlichem Konzept auszubilden. Diese sportliche Ausbildung gliedert sich in zwei Gruppen: von der Bubi bis zur D-Jugend und von der C- zur A-Jugend. Ziel dieser Arbeit ist es, dass sich die jungen Kicker mit unserem Verein identifizieren und später einmal in unseren Herrenbereich wechseln.

Der TSV Armina Vöhrum legt großen Wert auf die sportliche Ausbildung seiner Jugendfußballer. Das Ganze wird vermittelt und unterstützt durch lizensierte Trainer.
Des Weiteren sind wir sehr erfreut darüber, dass sich Jugendspieler zu Schiedsrichtern haben ausbilden lassen, und werden dies weiter fördern.

 

 

Einen Überblick über die aktuellen Mannschaften gibt es hier.

 

Weitere Informationen über die Abteilung sind auch dem Jahresbericht im Arminia-Echo zu entnehmen.